Autor: Elke Pütz

Pro oder contra Homeschooling? (Teil 1)

Die Schüler/innen des Differenzierungskurses „Journalistisches Schreiben“ in der Jahrgangsstufe 8 haben sich in der Corona-Phase mit dem Thema „Kommentar“ beschäftigt und ihre Sicht auf das Homeschooling zu Kommentaren verarbeitet. Drei dieser Kommentare und eine...

Pro und contra Homeschooling (Teil 2)

Probleme mit Online-Unterricht: Lust und Frust an Schulen von Letizia Klohn Zehn Wochen Homeschooling haben wir bereits hinter uns gebracht. Das Zwischenfazit sind genervte Eltern, meist überforderte Schüler und oft planlose Lehrer. Und das...

Pro und Contra Homeschooling (Teil 3)

Herausforderung Schulschließungen: Ist Homeschooling die Lösung? von Joshua Gemba Durch  den Online-Unterricht, der aufgrund des Corona-Virus‘ zwangsweise stattfinden musste, stellt sich nun die Frage: Brauchen wir überhaupt noch „richtige“ Schule?Der wohl größte Vorteil des Homeschoolings ist die Flexibilität. Lehrer*innen sowie Schüler*innen müssen nicht mehr um...

Pro und Contra Homeschooling (Teil 4)

Die wichtigsten Argumente wurden noch einmal von Evelyn Haas, Mia Krakic, Ida Lange und Rebecca Köhn zusammengefasst: Pro Contra Schüler lernen selbständig zu arbeiten –> fürs Berufsleben erforderlich Ausschlafen ist möglich Zeit kann dem...

Koch-AG feiert 5-wöchiges Jubiläum

Egal, ob das Benutzen von Pfannen, das Umgehen mit heißen Herdplatten oder das Schälen von Kartoffeln, alles wird hier praktiziert. Auch das Abwaschen und Putzen gehört selbstverständlich dazu. Nach dem Kochen werden die Mahlzeiten...

Wer bin ich?

Die Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses Fotografie der Jahrgangsstufe 8 hatten zum Thema „Wer bin ich und wer bin ich nicht?!“ die Aufgabe, ein Porträt und eine Inszenierung zu erstellen. Mit dem Porträt sollten...

Vertretungsunterricht – Ein umstrittenes Thema

Wer kennt das nicht? Man kommt in die Schule, begrüßt seine Freunde und wirft einen Blick auf den Vertretungsplan. Na super, die erste Stunde entfällt, weil der Mathelehrer nicht da ist. Nun ist man...

Kuriose Funde

Februar, ein stürmischer Monat. Ein neues Halbjahr beginnt und das Wetter ist teilweise auch ziemlich stürmisch. Bei so einem Wetter können viele kuriose Dinge an die Strandufer angespült werden. Im Januar wurden hunderttausende bunte...

Im Spannungsfeld zwischen Realität und Manipulation

Unter folgender Aufgabenstellung sind die unten abgebildeten Projektarbeiten im Fotokurs der Jahrgangsstufe 9 entstanden: Thema: Im Spannungsfeld zwischen Realität und Manipulation – Verändern der Bildwirkung durch Fotomontage Art des Projekts: Mappe mit digital bearbeiteten Fotografien...