Formel 1

Fast jeder kennt sie und viele lieben sie. Sie wird immer populärer und erlangt mehr Aufsehen. Die Rede ist von der Formel 1.

Vor etwa 2 Monaten startete die 59. Saison in Australien und  seit dem ist schon sehr viel passiert. Zwar wurden erst 5 Rennen gefahren, doch es gab zahlreiche Crashs, Ausfälle, sowie einen sehr dramatischen Unfall bei einem Reifenwechsel während des Rennens. Bei einem Boxenstopp versuchte ein Mechaniker von Ferrari den linken Hinterreifen von Kimi Räikkönen zu wechseln, doch durch einen technischen Fehler fuhr Räikkönen los und traf den Mechaniker am Bein. Dieser musste sofort abtransportiert werden und im nächsten Krankenhaus not operiert werden. Zum Glück zog er sich nur einige Brüche zu und alles kann ohne Beeinträchtigungen verheilen.

Dieses Jahr ist es die erste Saison überhaupt, bei der die Fahrer einen sogenannten „Halo“ an ihren Autos fest montiert haben, welche vor schwerwiegenden Kopfverletzungen schützen sollen.

Jedoch ist dies nicht die einzige Neuheit. Durch den Besitzerwechsel der Formel 1 wurde das Logo, sowie die Rennzeiten und verschiedene Regeln geändert. Das Mindestgewicht wurde angehoben, die Sicherheitsvorkehrungen wurden verbessert, der T-Flügel hinten am Auto wurde abgeschafft und es dürfen nur noch 2, statt 3 Motoren gewechselt werden.

Im Moment steht Lewis Hamilton an der WM Spitze. Mit seinem Sieg heute knackte er Michael Schumachers Rekord von 40 Rennsiegen. Der Brite hat jetzt schon gute Chancen zum 5. Mal Weltmeister zu werden.

Letzten Endes ist jedes Rennen entscheidend und es können überraschende Wendungen in der WM-Wertung entstehen.

 

You may also like...